Connect with us

News

Galaxy Note 20: Samsung-Handy kleiner als erwartet?

Published

on

[ad_1]

Mutmaßliche Displaygröße kursiert im Netz

Marcel Laser-Profilbild
Lesezeit: 2 Minuten

Bislang boten die Galaxy Note-Modelle in Samsungs Smartphone-Portfolio stets das größte Display. Damit könnte beim Galaxy Note 20 nun Schluss sein.

Ein merkwürdiges Platzhalterbild tauchte auf der Webseite von Samsung auf. Sehen wir hier das Note 20 in der Mitte?

Ein merkwürdiges Platzhalterbild tauchte auf der Webseite von Samsung auf. Sehen wir hier das Note 20 in der Mitte? (Quelle: Sammobile)

Der Marktstart des Samsung Galaxy Note 20 ist zwar noch ein gutes Stück entfernt, allerdings häufen sich in letzter Zeit die Gerüchte rund um das Mega-Phablet mit Stift. Ein neuer Leak offenbart nun überraschende Details zu den Displays des Note 20 und +. So wird der Bildschirm des Galaxy Note 20+ offenbar kleiner ausfallen als der des Galaxy S20 Ultra!

Galaxy Note 20 kleiner als Galaxy S20 Ultra?

Die Informationen stammen einmal mehr von Ross Young, CEO der Display Supply Chain Consultants (DSCC). Der Marktforscher verriet nun auf Twitter, dass das Display des Galaxy Note 20+ seinen Informationen zufolge von 6,8 Zoll (Galaxy Note 10+) auf 6,87 Zoll anwachsen soll.

Zum Vergleich: das Galaxy S20 Ultra besitzt ein 6,9 Zoll großes Display. Bisher waren die Note-Modelle eigentlich immer die Samsung-Handys mit den größten Displays im Portfolio des südkoreanischen Herstellers. Sollten die Gerüchte stimmen, wäre es in diesem Jahr . Ein größeres Galaxy Note 20 Ultra schloss Ross Young übrigens erst kürzlich aus.

Samsung Galaxy Note 20: Diese Bilder kursieren im Netz

Bild 1/6

Sehen wir hier in der Mitte das Galaxy Note 20 von Samsung?
(Quelle: Sammobile)

Das Display des Basismodells Galaxy Note 20 fällt mit 6,42 Zoll nochmals kleiner aus. Unterschiede gibt es aber auch in der Auflösung. Während das Galaxy Note 20+ auf QHD + (3.096 x 1.444 Pixel) setzen soll, muss sich das Note 20 mit Full HD + (2.345 x 1.084 Pixel) zufriedengeben. Die Bildschirme beider Handys sollen eine Bildwiederholrate von 120 Hertz unterstützen. Hoffentlich aber ohne den beim Galaxy S20 Ultra aufgetauchten Display-Fehler.

Stift und Kamera als einziger Unterschied?

Das für Sommer 2020 vermutete Samsung Galaxy Note 20 wurde bereits als "Galaxy S20 Ultra mit Stift" bezeichnet. Die ähnliche Displaygröße liefert dem Gerücht nun neue Nahrung. Auch wenn das Display des Note 20+ kleiner ausfallen mag, so werden die 0,03 Zoll wohl optisch nur schwer zu erkennen sein.

Galaxy S20 vs. S20 + vs. S20 Ultra: So unterscheiden sich die Samsung-Handys

Dass Samsung an der Galaxy Note 20-Serie arbeitet, bestätigte der Hersteller in einem Finanz-Meeting bereits selbst. Zudem wird am selben Tag auch die Vorstellung ein neues Galaxy Fold 2 vermutet. Einen offiziellen Launch-Termin für die beiden Modelle gibt nicht.



[ad_2]

Gamer, passionate about video games, technologies, gadgets and everything related to the world of electronics.

Continue Reading
Advertisement
Click to comment
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Trending

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x